Folge 178 Weihnachten 2020

Wir laden herzlich ein am Samstag 19.12.2020 um 16:30 Uhr In die Kreuzehöhung Kapelle an der Maticni Str. in Troppau zur hl. Messe in deutscher Sprache mit Sontagsgeltigkeit

Weiterlesen: Folge 178 Weihnachten 2020

Troppauer Nachrichten Folge 177

Liebe Leserinnen und Leser der Troppauer Nachrichten, wieder sind zwei Monate vergangen, und wir kommen wieder mit unseren Troppauer Nachrichten.

Weiterlesen: Troppauer Nachrichten Folge 177

Troppauer Nachrichten Folge 176

Liebe Leserinnen und Leser der Troppauer Nachrichten, Ein tschechisches Sprichwort lautet „svatá Anna – chladná rána“(heilige Anna – kalter Morgen). 

Weiterlesen: Troppauer Nachrichten Folge 176

Troppauer Nachrichten Folge 175

Liebe Leserinnen und Leser der Troppauer Nachrichten, die letzten Worte des Vorsitzenden habe ich in der Zeit der Coronavirus- Pandemie geschrieben.

Weiterlesen: Troppauer Nachrichten Folge 175

VORSICHT!  ÄNDERUNG!

Zum Zeitpunkt der Coronavru-Pandemie ist im Voraus nichts sicher. Was am Donnerstagmorgen vormittags bestätigt wurde, gilt am Donnerstagnachmittag nicht mehr. 

Weiterlesen: VORSICHT!  ÄNDERUNG!

Jahresversammlung 9. 6. 2020

Der Vorsitzende des Schlesisch-Deutschen Vereins Troppau e.V. beruft ein, im Sinne des Artikels III, Absatz 2, Punkt 2a) der Satzung des Vereins die

Jahresversammlung

des Schlesisch-Deutschen Vereines Troppau e. V.

Zeit: Dienstag 9.6.2020 um 16 Uhr
Ort: Tagungsraum des Schulgutes Troppau, Englišova 536, Opava

Weiterlesen: Jahresversammlung 9. 6. 2020

Slezský německý spolek z.s.
Schlesisch-Deutscher Verein e. V.

CZ-74601 Opava, Horovo náměstí 2,
Mobil: +420 731 087 151 sdv.troppau@email.cz
Spendenkonto: Inland: Raiffeisen Bank Konto Nr. 2315016305/5500, IBAN: CZ47 5500 0000 0023 1501 6305
Ausland: Postbank München, Konto Nr. 2.88.700.775 8, BLZ 701 100 88, IBAN: DE21701100882887007758
Betriebskonto: Tschechische Sparkasse, Konto Nr.: 1840269349/0800, IBAN: CZ72 0800 0000 0018 4026 9349

Verantwortlich: Ing. Hans D. Korbel
Unterschriebene Beiträge müssen nicht der Meinung des Herausgebers entsprechen.